Alle Infos zum Video, weiteren Sockendesigns und den Garnen: https://de.dawanda.com/mkt/schachenmayr-regia-sockenmomente

Socken können vielmehr als nur ein Kleidungsstück sein, das jeder besitzt: Sie können Wohlfühlstücke sein, Ausdruck Deiner Persönlichkeit, kuschelige Freunde – und dazu beitragen, dass besondere Momente noch schöner werden.

Gemeinsam mit Schachenmayr REGIA und drei Strickexperten zeigen wir Dir unsere liebsten Sockenmomente und drei Designs zum Nachstricken, die sie erst so richtig perfekt machen.

Mit Lutz von maleknitting kannst Du Schritt-für-Schritt ein gemustertes Paar Socken stricken. Gestrickt werden sie aus der REGIA PAIRFECT, welche von ARNE & CARLOS entworfen wurde und zwei identische Socken ermöglicht. Zusätzlich zum Video kannst Du Dir eine schriftliche Anleitung herunterladen und ausdrucken.

Lass uns ebenfalls an Deinen Sockenmomenten teilhaben und zeig uns, was Dir Socken bedeuten. Mach an unserem Wettbewerb mit. Du kannst Deine liebsten Wollsocken fotografieren, Dein Traumpaar zeichnen, eine Collage aus Deinen liebsten Sockenmomenten basteln oder uns auf anderem Wege überraschen.

Den Gewinner belohnen wir mit einem Wochenende im Europapark in Rust für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf Deine Beiträge!

Hier findest Du die schriftliche Anleitung zum Herunterladen: https://de.dawanda.com/do-it-yourself/stricken/zwei-identische-socken-aus-einem-knaeuel-regia-pairfect-stricken
Hier kannst Du das Sockengarn kaufen: https://de.dawanda.com/shop/stoffe-de?q=pairfect&promo_products=112251411,112251191
Hier findest Du weitere Socken-Anleitungen: https://de.dawanda.com/mkt/schachenmayr-regia-sockenmomente
Hier findest Du alle Infos zum Wettbewerb: https://de.dawanda.com/s/Kreativwettbewerb-Onlineformular

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:516 views

Comments

Ilka Marianne Gierling-Lütje says:

Moin, Moin Lutz,
ein sehr sympatischer Mann erklärt, gelassen und glasklar, wie heutzutage schöne Socken gestrickt werden. Dafür möchte ich Dir recht herzlich danken. Juchhu, jetzt kann ich endlich, durch Deine anschauliche Anleitung, eine Bumerangferse stricken. Ich werde Dein tolles Video auf Facebook teilen. 🙂

Nane Pietsch says:

Ganz tolles Video und super Wolle…Wenn es diese auch vegan gibt bin ich dabei 😉

Heidi S says:

Tolles Video und wunderschöne Wolle. Ich möche gerne wissen. ob man den Faden auch von aussen nehmen kann. Ich hab das gemacht und bin etwas irritiert, wegen dem Muster

Juju says:

Super Video !
Wollte nur fragen : Meintest du am Ende bei der Sternchenspitze das man so viele Runden wie man Maschen rechts strickt stricken muss oder das man so viele Nadeln abstricken muss wie man zuvor Maschen rechts gestrickt hat ?

Ma chan says:

also ich muss sagen das ich nach diesem Video Lust aufs Tatort-Stricken bekomme hab ^^ wirklich tolles Video. Super erklärt und was noch wichtiger ist du kommst sehr sympatisch rüber, was meiner Meihnung nach sehr wichtig ist, um auch Spass bei der Sache zu haben. 👍

Ma chan says:

also ich muss sagen das ich nach diesem Video Lust aufs Tatort-Stricken bekomme hab ^^ wirklich tolles Video. Super erklärt und was noch wichtiger ist du kommst sehr sympatisch rüber, was meiner Meihnung nach sehr wichtig ist, um auch Spass bei der Sache zu haben. 👍

Birgit Freymann says:

Hallo lieber Lutz, ich finde es toll wie du die bumerangferse erklärst.vor allem habe ich Respekt davor das auch ein Mann so gut stricken und erklären kann👍👍👍👍ich stricke meine socken nur noch mit dieser wolle damit ich immer identische socken habe

alimaci kun says:

kann ich auch die käppchenferse stricken und bekomme zwei gleiche socken ?

Linda Wiederhold says:

Tolles Video! Vielen Dank für diese tolle Erklärung!

Stefanie Weller says:

Bei dem Video bekommt man wirklich Lust nochmal zu stricken 😊 allerdings bekomme ich es immer so hin das die Reihen versetzt sind.. Also das meine Letzte Masche der Reihe auf der ersten, und nicht an der ersten Endet 😅
Deine Anleitung ist gut, ich bekomme das bestimmt hin.

Sima Soltani says:

perfect, Thanks

gaby schmid says:

Hallo. Super, das Du so toll Socken stricken kannst. Da Du auch Profi darin bist, eine Frage zu der Regia mit dem gelben Faden. Warum um alles in der Welt muss der so lang sein? Ich finde, das ist unnötiger Abfall bei dem Preis. Bei uns mag die deshalb keiner mehr stricken, zumal man als Profi auch ohne gelben Faden zwei identische Socken stricken kann. Lass bei der Paifect einen Knoten vorkommem, ist det Spaß ganz schnell vorbei.

Katrin Zahnfee says:

Tolles Video 👍🏻
Da bekomme ich echt Lust, es doch noch mal zu versuchen.
Wie bekommst du den Übergang von einer Nadel zur anderen Nadel so hin? Bei mir sieht man genau, welche Maschen am Übergang sind, die sind viel größer, obwohl ich schon sehr straff stricke. Gibt es da einen Trick?
LG Katrin

Write a comment

*