In diesem Video zeige ich dir ein paar Grundformen von kraus rechts gestrickten Tüchern.
Ich erkläre dir, einfache Varianten von Zunahmen, Randmaschen und wie du dein Tuch noch individuell „pimpen“ kannst.
Da nur mit rechten Maschen gearbeitet wird, ist es optimal für Strickanfänger geeignet.

Ein Tuch zu stricken ist gar nicht so schwer.

Ein schönes Stricktuch kann für dein Winteroutfit eine tolle Ergänzung sein.

Material: Ich habe rund 300g (je nach Größe) Rosy / Big Merino Hug und eine Rundstricknadel (120 cm) , Stärke 5,5 verarbeitet.
Wollnähnadel, Schere, eventuell Sicherheitsnadel zum Markieren und Häkelnadel Stärke 4 für die Umrandung.

Du kannst aber jede beliebige Wolle und dazu passende Nadelgröße verwenden.

Weitere Tücher – Videos von mir findest du hier:

Tuch stricken für Anfänger, Stricktuch „Herenge“
https://www.youtube.com/watch?v=mpVqsL8nE5I

Tuch stricken für Anfänger, Stricktuch „Bengerling“ https://www.youtube.com/watch?v=1SijVQwuIOA

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:31.255 views

Comments

Sarah Gehres says:

Hallo,
ein sehr schönes und gut erklärtes Video.
Werde es auf jeden Fall nachstricken.
Lg Sarah

Nezaket Apaydin says:

Super erklärt, werde es auch nachstricken, lieben dank.

Drea Göbel says:

die Anleitungen sind echt klasse. Selbst für eine Anfängerin wie mich wunderbar umzusetzen.
Eine Frage hab ich aber. Kann ich das Tuch B mit dem Muster vom "Bengerling" in einem deiner anderen Videos kombinieren? also das mit dem Muster Heben-Stricken-Heben-Stricken… Und wenn ja, würde ich doch dann die zugaben jeweils vor dem Muster machen oder?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort und lieben Gruß
Drea

Maria Roling says:

Ich finde deine Erklärung zu Dreieckstüchern wirklich gut, du machst es wie ein Profi! Du verwendest so viel Zeit für Strickerinnen!

oban .isla says:

Hallo Nele! Bei der Tuchform C (Zunahmen auch mittig) hattest Du zwei Nadeln an den schrägen Seiten. Wenn ich richtig deute, bräuchtest Du jetzt eine dritte Nadel zum Abstricken. Wie macht man das, wenn man wie ich, nur Rundstricknadeln mit Wechselbädern Seilsystem hat? D.h. Ich habe somit ja auch von jeder Nadelgröße nur zwei Nadeln. Oder habe ich hier gerade insgesamt einen Denkfehler? 

adi kram says:

Hallo , ich habe zum ersten mal ein Video von dir gesehen . Dieses ist , meiner Meinung nach , ein bischen "konfus" . Wenn man es sich bis zum Ende ansieht , kapiert man schon was wie gemacht wird , aber es ist anstrengend. Du wechselst so oft und vollendest die Sätze nicht , aber im großen und ganzen kann man alles nachvollziehen . Ich gebe dir also ein Daumen hoch , Danke !

Sonja Sonne says:

ich finde dein Tuch super klasse. Könntest du mir bitte die Notizen zukommen lassen, da ich eine Anfängerin bin.

Amunia says:

Liebe Nele, hab ganz lieben Dank, für dieses sehr informative Video.
Ich persönlich stricke noch nicht sehr lange und habe durch dieses Video viele gute Tipps bekommen.
Generell mag ich Deine Videos unheimlich gerne und freue mich schon auf das nächste Video,das nächste Tuch. :)

Write a comment

*